dmc-ortim Workshop-Tag München

Wir planen einen Workshop zum Thema Zeitwirtschaft und Arbeitsplanung exklusiv für alle unsere User und Interessenten von CAPP Knowledge und unseren Systemen für REFA Zeitstudien aus dem Hause BMW.

Wann: 27. Juni 2017; Beginn 9:00 Uhr Ende ca. 16:00 Uhr
Wer: dmc-ortim GmbH
Wo: Valentin, Linhof-Str. 8, 81829 München

In verschiedenen Vorträgen und Präsentationen werden wir aktuelle Entwicklungen und zukünftige Trends der Zeitwirtschaft vorstellen – mit besonderem Fokus auf die Anforderungen und Bedingungen der BMW-IT-Landschaft.

 

Roadshow – Dortmund

Gewinnen Sie einen Vorsprung mit sicheren Planungen und Entscheidungen

Am 22.06.2017 findet von 10:00 bis 16:30 Uhr im Arcadia Grand Hotel in der Lindemannstraße 88, 44137 Dortmund eine Roadshow statt.
Preis für die Veranstaltung beträgt 50,00 €.

– Veranstaltung ist leider ausgebucht!  Keine Anmeldungen mehr möglich –

Wie wir alle wissen, ist das Beherrschen der Kosten ein wesentlicher Erfolgsfaktor. Sicheres Planen und Steuern statt hektischem Reagieren. In diesen turbulenten Zeiten gilt es, mit Übersicht zu handeln. Wesentlich für die Steuerung sind Ihre Zeitdaten. Arbeiten mit dmc-ortim bedeutet, auf einer optimalen Datenbasis sicher zu planen, zu steuern und zu kalkulieren.

Auch Potenziale sichtbar zu machen und dauerhaften Nutzen daraus zu ziehen, ist das Ziel unserer Methoden und Werkzeuge. Profitieren Sie von unserer langjährigen Erfahrung.

Die Agenda ist wie folgt aufgestellt:

10:00 dmc-ortim: Synergien zu Ihrem Nutzen

  • Potenziale erschließen
    • Potenziale trotz hohem Wertschöpfungsgrad, Ablaufanalysen (mit Video) und Multimomentstudie, Hard- und Software-Tools und neu: Smartphone-Edition!
  • Zeitwirtschaft durchgängig organisieren
    • Daten erfassen (ORTIM a5, Videomessung), Daten austauschen und Planzeitbausteine bilden
  • Arbeitsplanung in Systemlandschaften
    • Datenmanagement für PPS/ERP, Sicherer Methodenmix und Abläufe automatisieren
  • Kunden begleiten
    • Dienstleistung und Know-how-Transfer, Projekte gemeinsam erfolgreich gestalten und Diskussion von Trends
  • Hard- und Software erleben
  • Für spezielle und allgemeine Lösungen

Pausen: 12:00-13:00 und 14.00-14:30

Registrierung schließt am: 07.06.2017 .

 

Partnerschaft mit EASY SOFTWARE AG

Seit 2017 sind wir Partner des Unternehmens EASY SOFTWARE AG.

EASY SOFTWARE AG in Mülheim a. d. Ruhr bietet Lösungen im Bereich Dokumentenmanagement für alle gängigen Betriebssysteme an. Seit 1990 entwickeln sie nachhaltige Lösungen für elektronische Akten und Archivierung sowie Vorgangsautomatisierung – effizient, leicht installierbar und einfach zu warten. Sie zählt zu den führenden Herstellern in Deutschland für elektronisches Dokumentenmanagement, digitale Archivierung und Workflow Erstellung mit über 12.000 branchenübergreifenden Kundeninstallationen.

Sie ist in der Lage, für jede Branche und jede Unternehmensgröße, die maßgeschneiderte Lösung zur Optimierung dokumentenbasierter Prozesse zu liefern.

Wir als Partner der EASY Software AG arbeiten als Lösungs- und Servicepartner mit ihnen zusammen und decken somit das gesamte Spektrum der ECM Suite ab. Wir bieten sowohl die Implementierung, als auch die Anpassung und Weiterentwicklung der ECM Suite an.

Die ECM Suite bietet eine integrative Plattform für Enterprise Content Management (ECM) an, die den kompletten Lebenszyklus von Dokumenten in Unternehmen abbildet. Von der Erzeugung oder Erfassung von Informationen über die Bearbeitung, Indizierung und die Verteilung bis hin zur revisionssicheren Ablage im elektronischen Archiv werden alle dokumentenbasierten Abläufe optimal unterstützt. Sie lässt sich zudem auch nahtlos in bestehende Systemlandschaften integrieren und ermöglicht damit durchgängige Geschäftsprozesse.

Wir freuen uns auf die Partnerschaft und neue Herausforderungen.

Webcast, Juni-Termin: Business Intelligence mit prevero

Auch im Juni gibt es die Möglichkeit, am Webcast teilzunehmen:

Georg Frech, Consultant Business Intelligence und Corporate Performance Management, veranstaltet einen kostenfreien und exklusiven Webcast zum Thema Business Intelligence. Darin präsentiert er aktuelle Ansätze für die Integration von strategischer und operativer Planung.

Wann: Freitag, 23. Juni 2017 um 10.00 Uhr

Die Anmeldung beginnt ca. zwei Wochen vor der Veranstaltung.

Webcast, weiterer Termin: Business Intelligence mit prevero

Alle, die die ersten Webcasts verpasst haben, bekommen eine weitere Chance.

Georg Frech, Consultant Business Intelligence und Corporate Performance Management, veranstaltet einen kostenfreien und exklusiven Webcast zum Thema Business Intelligence. Darin präsentiert er aktuelle Ansätze für die Integration von strategischer und operativer Planung.

Wann: Freitag, 5. Mai 2017 um 10.00 Uhr

Die Anmeldung beginnt ca. zwei Wochen vor der Veranstaltung.

Webcast, zweiter Termin: Business Intelligence mit prevero

Alle, die den ersten Webcast verpasst haben, bekommen eine zweite Chance.

Georg Frech, Consultant Business Intelligence und Corporate Performance Management, veranstaltet einen kostenfreien und exklusiven Webcast zum Thema Business Intelligence. Darin präsentiert er aktuelle Ansätze für die Integration von strategischer und operativer Planung.

Wann: Freitag, 17. März 2017 um 10.00 Uhr

embedded world 2017

Auf der embedded world Exhibition&Conference in Nürnberg hat die Embedded-Community jedes Jahr die Möglichkeit, Neuheiten zu präsentieren, sich auszutauschen und Kontakte aufzubauen bzw. zu pflegen. Auch in diesem Jahr ist Kölsch & Altmann auf der Ausstellung mit einem Stand vertreten.
Vom 14. bis 16 März jeweils ab 9:00 Uhr sind wir in der Halle 4, am Stand 4-338 vor Ort.
Die internationale Weltleitmesse, die sich ausschließlichen auf Embedded-Technologien fokussiert, spiegelt die Trends der Branche wider. Rund 900 Aussteller präsentieren Neuheiten, Trandes und State-of-the-art-Technologien zu allen Aspekten der Embedded Systeme.

K&A auf der embedded world
Mehr zur Messe

Kostenloser Webcast: Business Intelligence mit prevero

Die Zukunft liegt hier in der Integration von strategischer und operativer Planung. Doch wie kann diese Integration realisiert werden?
Georg Frech, Consultant Business Intelligence und Corporate Performance Management, präsentiert die aktuellen Ansätze in unserem kostenfreien und exklusiven Webcast

Wann: Freitag, 17. Februar 2017 um 10.00 Uhr

ORTIMcalc rechnet um!

Die neue Android-App ORTIMcalc ist da. Unsere neuste Applikation unterstützt die Umrechnung von typischen Daten der Zeitwirtschaft, Arbeitsvorbereitung, Planung und Steuerung. Methodisch sind die Umrechnungen und Ergebnisdarstellungen der Methodik von REFA angepasst und somit zu den meisten Betriebsvereinbarungen konform.

Die App kann kostenlos im Google Play Store heruntergeladen werden.

Eine ausführliches Vorstellungvideo von ORTIMcalc befindet sich auf der Website, auf der Videos-Seite.

Oder auf unseren Youtube-Kanal.

Jetzt anmelden – neue Auffrischungskurse für ORTIMzeit und ORTIMplan

Sind Sie auf dem aktuellen Stand oder vielleicht doch etwas eingerostet? Wüssten Sie gerne, welche Neuerungen es in ORTIMzeit oder ORTIMplan gibt und wie Sie sie am besten nutzen können? Dann freuen wir uns darauf, Ihr Wissen aufzufrischen und Ihnen Änderungen und Neuerungen in ORTIMzeit oder ORTIMplan vorzustellen.

Anlässlich der Software Releases am 30. November 2016 bieten wir jeweils eintägige Auffrischungskurse für ORTIMplan und ORTIMzeit in Erfurt und München an. Dabei werden anhand von Übungen die Grundlagen wiederholt. Anschließend werden die wichtigsten Änderungen und neuen Funktionalitäten der letzten Versionen vorgestellt und erklärt. Natürlich zeigen wir Ihnen auch die aktuellsten Neuerungen wie die vereinfachte Benutzerverwaltung und den neuen PCO-Transfer zwischen ORTIMzeit und ORTIMplan.

Auf einen Blick

Auffrischungskurs ORTIMzeit:                    06.02.2017 in Erfurt (leider ausgebucht) und 14.02.2017 in München

Auffrischungskurs ORTIMplan:                   07.02.2017 in Erfurt (leider ausgebucht) und 15.02.2017 in München

Anmeldung bitte bis Montag 13.02.2017

 

Ihr Ansprechpartner:

Jonny Straub
E-Mail: jonny.straub@dmc-group.com
Telefon: +49 361 5514 60