Systemwechsel

Ob es um das Ablösen von Altsystemen oder die Migration auf neue IT-Umgebungen geht – wir unterstützen Unternehmen bei allen Phasen des IT-Systemwechsels.

Ablöse von Altsystemen

Irgendwann ist auch das beste System veraltet und erfüllt nicht mehr die Anforderungen oder entspricht nicht den Erwartungen der Benutzer. Die IT-Abteilung ist dann doppelt gefordert, da in der Übergangsphase das Altsystem noch betreut und weiterentwickelt wird und gleichzeitig das neue System konzipiert und entwickelt wird.

Oftmals verwenden Fachabteilungen extern oder selbst entwickelte Applikationen für geschäftskritische Vorgänge, deren Betreuung durch die IT-Abteilung nicht gewährleistet ist und die meist nicht ausreichend dokumentiert sind.

DMC-Migration-Services unterstützen Sie in dieser Phase durch:

  • Übernahme der Wartungsverantwortung für das Altsystem
  • Analyse und Reverse-Engineering zur Dokumentation des Ist-Zustandes (z.B. für QM-Zertifizierung)
  • Erstellung Soll-Konzept und Auswahl Neusystem
  • Entwicklung oder Anpassung und Einführung des Neusystems
  • Datenbereinigung und Datenmigration
  • Qualitätsmanagement und Projektmanagement